15 Fragen, die du schon immer wissen wolltest, aber immer vergisst zu fragen.

8.) Warum ist die Banane krumm?

Der Klassiker der Kinderfragen. Natürlich liegt es nicht daran, dass sich niemand im Urwald findet, der sie wieder gerade biegt. Tatsächlich wachsen die Früchte seitlich aus der Staude heraus und wenden sich dem Licht zu, wodurch die Krümmung entsteht.

Imgur

9.) Was tun gegen lästige Ohrwürmer?

Jeder kennt es: Irgendein Lied läuft überall. Irgendwann kommt der Moment, wo man nur eine kurze Stelle hört und das Lied hängt sich den ganzen Tag im Kopf fest. Manchmal reicht sogar nur eine Andeutung, und die Hirndisko geht los (Stichwort: „A…los durch die Nacht“). Oftmals kennt man nicht mehr als diese eine Zeile, die sich in Endlosschleife wiederholt. Das geschieht allerdings nur in Momenten, in denen der Kopf nicht viel zu tun hat. Wenn man sich tatsächlich konzentrieren muss, ist die Musik aus. Und genau das ist der Schlüssel zur Lösung: Ohrwürmer bekämpft man am Besten mit Ohrwürmern. Also einfach andere Musik hören, die dem Ohrwurm möglichst wenig ähnelt. Und die einem gefällt. Dann beschäftigt sich das Gehirn mit dem neuen Input und das Problem ist behoben. Zumindest so lange, bis irgendjemand dieses eine Wort mit A sagt…

Imgur