15 Fragen, die du schon immer wissen wolltest, aber immer vergisst zu fragen.

14.) Warum werden im Alter bei Männern die Haare auf dem Kopf weniger und auf dem Rücken mehr?

Schuld daran ist das Testosteron. Es ist kurios, aber dieses Hormon sorgt dafür, dass einerseits die Haare auf dem Kopf ausfallen, andererseits die unerwünschten Haare an Nase, Ohren, Rücken usw. aber stärker wachsen. Das ist die stark verlangsamte Fortsetzung des Prozesses, der in der Pubertät einsetzt und dort für den Wuchs von Bart, Schamhaaren etc. sorgt. Eine Funktion für den Körper haben die Rückenhaare also nicht, sie sind nur eine Begleiterscheinung.

Imgur

15.) Warum schrumpeln die Finger und Zehen beim Baden ein?

Man kann sich ja schon wundern, warum die Zehen und Finger nach ein paar Minuten im Bad schrumpeln, der Rest des Körpers aber nicht. Der Grund ist eine wirklich geniale Einrichtung der Natur: In diesem Zustand haben wir unter Wasser einfach einen besseren Griff und können also besser halten und greifen ohne auszurutschen oder wegzuglitschen.

Fir0002/Flagstaffotos

Manches davon hat mich schon ewig beschäftigt. Bin ich froh, das endlich zu wissen. Teile die Fragen, um beim nächsten Abend in geselliger Runde was zu erzählen zu haben.