20 Fotos, die beweisen, dass Katzen echte Mistkerle sind!

20 Fotos, die beweisen, dass Katzen echte Mistkerle sind!

 

Es gibt sie wahrscheinlich: Katzen, die auf dich hören, Katzen, die es lieben gekuschelt zu werden, Katzen, die sich mit deinem Hund verstehen, doch sie sind die Ausnahme in der Regel. Diese Fotos beweisen, dass Katzen totale Mistkerle sind. Sie sind egoistisch, nervend und manchmal recht gewalttätig. Sie lieben es zu sehen wie ihre Menschen sich abrackern und leiden. Machst du Yoga, dann wirst du attackiert und dein Gesicht zerkratzt, muss sich deine arme schwangere Frau übergeben, setzt sich die Katze ihr auf den Kopf. Katzen verstehen sich überhaupt nicht mit anderen Tieren. Das Körbchen des Familienhundes wird sofort in Beschlag genommen, der Köter kann ja auf dem viel zu kleinen Katzenkissen schlafen, wenn ihn die Katze überhaupt ins Haus lässt! Auch zueinander sind Stubentiger alles andere, als nett. Überleg dir zweimal eine hinterlistige Katze zu kaufen! Diese 20 Fotos werden dich garantiert zum Lachen bringen und dich vielleicht an eine Katze erinnern, die du kennst.

 

#1 Ein stinkender Köter kommt einer Katze nicht ins Haus! Yoga zu machen, wenn eine Katze in der Nähe ist, ist gefährlich. Sie könnte es als Einladung zur Attacke interpretieren. Zwei Katzen zu haben, sollte ebenfalls gut überlegt werden.

20_Pictures_Proving_That_Cats_Are_Jerkstheworldwelivein.net/ 20_Pictures_Proving_That_Cats_Are_Jerks1

theworldwelivein.net/

20_Pictures_Proving_That_Cats_Are_Jerks2

theworldwelivein.net/


20_Pictures_Proving_That_Cats_Are_Jerks4
theworldwelivein.net/