25 Grabsteine, die so ungewöhnlich wie schaurig sind. Nr 21 grenzt an eine Geschmacklosigkeit.

25 Grabsteine, die so ungewöhnlich wie schaurig sind. Nr 21 grenzt an eine Geschmacklosigkeit.

 

Niemand denkt gerne an den Tod. Diese Leute jedoch haben bei der Gestaltung des Grabsteines das Gegenteil bewiesen. Statt zurückhaltender Formen sind teils schaurige und teils freche Kunstwerke entstanden:

1. “Ich hab euch doch gesagt, dass ich krank war.”


2. Dem berühmten Pacman Spiel nachempfunden.



3. Hier mochte jemand Scrabble.

 

4. Konfessionsübergreifendes Doppelgrab.

 

 

5. Dieses Grab aus dem 19 Jhdt. hat eine Mutter für ihre viel zu früh verstorbene Tochter machen lassen, die immer Angst bei Stürmen hatte. Es gab einen offenen Eingang nach unten, wo sich die Mutter dann bei Stürmen hinbegab, um nah am Grab ihrer Tochter zu sein.

 

6. Vermutlich war Mickey Mouse ihre Lieblingscomicfigur.