42 Fotos, die von Tieren ruiniert wurden. Bei Zweien blieb mir die Spucke weg. Vor Angst!

42 Fotos, die von Tieren ruiniert wurden. Bei Zweien blieb mir die Spucke weg. Vor Angst!

 

Neben den allgegenwärtigen Selfies ist dies wohl der zweite große Trend der multimedialen Welt: Photobombing! Dabei versucht ein eigentlich Unbeteiligter, sich möglichst grimassenziehend mit in die Fotoszenerie zu drängeln, um so auf Teufel komm raus auf das gerade geschossene Bildchen zu gelangen. Die berühmtesten Beispiele sind wohl Ex-US-Präsident Bill Cinton, die Antwort von Kelly Clarkson sowie Bendedict Cumberbatchs sehr artistische Version. Bei den folgenden Schnappschüssen haben sich hingegen endlich einmal unsere tierischen Freunde diesen Scherz erlaubt. Mit überragendem Resultat!

Twitter/planetepics

Imgur

Twitter/SchusterJules

Twitter/ABrashOutsider

Imgur

Twitter/KzirmakNeco

Imgur