Was Eiswürfel unter deinem Arm bewirken können ist erstaunlich. Das hätte ich gern früher gewusst!

Was Eiswürfel unter deinem Arm bewirken können ist erstaunlich. Das hätte ich gern früher gewusst!

 

Wo Hautpartien aneinander reiben, ist die Haut oft gereizt und entzündet. Vor allem die Region unter unseren Armen ist da ganz besonders empfindlich. Denn häufige Rasuren und das Benutzen von Deodorant machen der Haut dort schwer zu schaffen. Wenn die Achseln entzündet sind, dann ist das sehr schmerzhaft, doch du kannst etwas dagegen tun. Hier zeigen wir dir 6 verschiedene Hausmittel, die deiner gereizten Haut Linderung verschaffen.

 

Kalte Kompressen

Die kalten Kompressen helfen dir, Juckreiz und brennende Haut wieder zu beruhigen. Besonders bei Ausschlag nach einer Rasur kann diese Methode sehr hilfreich sein.

 

Anwendung:

Wickel ein paar Eiswürfel in ein sauberes Küchenhandtuch und halte es auf die gereizten Hautstellen unter deinem Arm. Sobald dir die Kälte unangenehm wird, entfernst du das Tuch und wartest ein paar Minuten. Dann wiederholst du das Ganze nochmal.

 

Achtung: Die Eiswürfel dürfen niemals direkt auf die Haut kommen, dies kann eine Kälteverbrennung zur Folge haben.

Imgur/mrgipson

Kokosöl

Kaltgepresstes Kokosöl ist reich an Vitamin E und spendet sehr viel Feuchtigkeit. Es beruhigt gereizte Haut und kann bei einer Entzündung die Heilung beschleunigen. Außerdem verringert der Ölfilm, dass die trockene Haut weiter aneinander reibt und sich die Entzündung ausbreitet.

 

Anwendung:

Gib etwas von dem kaltgepressten Kokosöl auf ein Wattepad und betupfe die geröteten Stellen damit. Dann wartest du bis das Öl vollständig in die Haut eingezogen ist. Dies solltest du nach Möglichkeit mehrmals am Tag tun, bis die Entzündung abgeklungen ist.

Imgur/Wintersunn