Alle sagten ihr, sie solle sich Zahnimplantate machen lassen. Als sie ihr Aussehen veränderte, tat sie etwas Unglaubliches.

Frau mit seltener Hautkrankheit wird begehrtes Model.

Melanie Gaydos aus Connecticut (USA) wollte immer schon etwas Großartiges in ihrem Leben erreichen: „Ich hatte immer die Vorstellung, ein besseres Leben zu führen. Ich wollte auf Plakatwänden oder auf einer großen Kinoleinwand zu sehen sein“, erzählt die 27-Jährige.

Dann sah Melanie eine Werbung auf der Anzeigenwebseite Craigslist. Es wurde nach „einzigartigen“ Models gesucht. Doch warum war ausgerechnet diese Anzeige für Melanie interessant? Nun, sie leidet an Ektodermaler Dysplasie, einer Erbkrankheit. Dabei handelt es sich um eine Entwicklungsstörung der Haut, Nägel, Haare, Zähne und der Schweißdrüsen.

Sometimes I think about putting clothes on, but I only make it halfway >.< #clothesareoverrated

A photo posted by Melanie Gaydos (@melaniegaydos) on


[advert]

Durch diesen erblichen Defekt wurde Melanie teilweise blind, da in ihrer Kindheit ihre Wimpern so lang wuchsen, dass diese ihre Augen beschädigten. Außerdem hat die 27-Jährige eine komplette Glatze.