Alles was Sie noch nicht über Facebook und WhatsApp wussten. Fühlen Sie das auch bei Fakt Nummer neun?

Alles was Sie noch nicht über Facebook und WhatsApp wussten. Fühlen Sie das auch bei Fakt Nummer neun?

 

21 Dinge über WhatsApp, Facebook und Co. – Nützliches Netzwerkwissen zum Staunen.

Jeder von uns kennt sie, die sozialen Netzwerke wie Facebook oder eines der wohl bekanntesten Applikationen der Smartphonegeneration wie zum Beispiel WhatsApp. Seine Privatsphäre lässt man lieber gleich Zuhause und nicht bei Facebook und Co. Dank der Lesebestätigung, die nun auch WhatsApp mit zwei kleinen blauen Häkchen einführte, fühlt man sich gleich noch ein wenig mehr unter Druck gesetzt, sofort antworten zu müssen, auch wenn man darauf nun mal gar keine Lust hat.

Auch wenn diese Plattformen jedem bekannt sind, werden sie noch immer nicht von jedem genutzt, wobei gerade das soziale Netzwerk auf Grund seiner vielen Kuriositäten wirklich eine Menge Grund zum Schmunzeln bietet. Nachfolgend sind die 21 witzigsten, skurrilsten und kuriosesten Fakten über das soziale Netzwerk Facebook und dem Smartphone-Messenger WhatsApp zusammengestellt.

Interessantes Facebook & WhatsApp Wissen

Fakt 1: Fakt ist, dass Facebook, was einst sehr klein als Projekt von Mark Zuckerberg unter dem Namen Facemesh angefangen hat, sich bis heute zum weltweit größten sozialen Netzwerk entwickelt hat. Niemals hat es in der Vergangenheit ein solches Imperium unter den sozialen Netzwerken gegeben. Viele Plattformen der Vergangenheit sind längst nicht mehr aktiv. Mit weltweit fast 900 Millionen Nutzern ist Facebook nicht nur multikulturell, sondern ist gerade deshalb wirklich interessant, und schafft auf Grund seiner Bandbreite und Präsenz vieler Firmen und Unternehmen auch Mehrwert für die User. Zudem ist Facebook alleiniger Rekordhalter, was die Umsätze betrifft.

Fakt 2: Für eine 115-Jährige Frau kam ein unverhoffter Segen, sie musste sich jünger machen, weil ihr Alter auf Facebook nicht verfügbar ist.

Fakt 3: Eines der kuriosen Phänomene ist das „like“ oder auch „gefällt mir“. Mit jedem unscheinbaren Klick zeigen wir der virtuellen Facebook Welt was uns gefällt und interessiert. Der Like-Button und der Teilen-Button werden von Usern 22 Milliarden Mal aufgerufen – am Tag! Absolut kurios ist, dass es in Israel inzwischen ein Elternpaar gibt, welches ihre Tochter Facebook sei dank „Like“ getauft hat. Sicher sehr fragwürdig, dennoch wollte dieses Paar damit ein revolutionäres Zeichen setzen.

Fakt 4: In 20 Minuten werden auf Facebook 1 Million Webseiten-Links geteilt.

Fakt 5: WhatsApp ist Facebook. Mark Zuckerberg kaufte auch die beliebte Smartphoneapp WhatsApp. Facebook hat rund 42 Dollar für jeden WhatsApp-Nutzer bezahlt. Viele User wirkten zunächst verunsichert, Bildrechte werden abgegeben und es wurde eifrig nach Alternativen zum geliebten WhatsApp gesucht. Nach kurzer Panik und Hysterie legte sich das aber schnell und WhatsApp wird weiterhin von den meisten Usern in vollem Umfang genutzt.

Fakt 6: Kurioser und schockierender könnte sicher kaum ein Fakt über WhatsApp sein, als die Tatsache, dass diese App daran Schuld sein soll, dass sich tatsächlich jedes zweite Ehepaar scheiden lässt. Warum nicht gleich eine Scheidung per WhatsApp???