Als das Kind so zur Welt kommt, kann niemand ahnen, was 2 Jahre später aus ihm wird. Der absolute Hammer.

Als das Kind so zur Welt kommt, kann niemand ahnen, was 2 Jahre später aus ihm wird. Der absolute Hammer.

 

Hin und wieder gibt es Menschen, die ein ganz besonderes Talent besitzen. Derek Paravicini ist einer davon. Dabei hatte er einen sehr schwierigen Start ins Leben. Beinahe 3 Monate zu früh geboren, hat er zwar den Kampf um sein Leben gewonnen, aber sein Gehirn hat bleibende Schäden davon getragen. Derek ist blind, stark lernbehindert und leidet an einer schweren Form von Autismus. Seine Eltern machen sich Sorgen, ob er je ein normales Leben führen wird, denn allein wird er niemals im Alltag überleben können. Er kann nur schwer mit anderen Menschen kommunizieren, seine Koordination ist so gestört, dass er sich noch nicht einmal selber anziehen kann.

 

Youtube

 

Doch durch einen Zufall entdecken sie eine unglaubliche Seite an ihm: Derek ist ein musikalisches Genie! Eines Tages bringt seine Mutter ihn zur Schule und aus der Ferne hören sie ein Geräusch, das sein Leben für immer verändern soll: In der Ferne erklingen schwach die sanften Klänge einer verspielten Melodie, gespielt auf dem Schulklavier.

 

Flickr/Vince Alongi

 

Derek kann nicht anders, er fühlt sich magisch angezogen und auch seine Mutter sagt, dass “plötzlich etwas mit Derek passierte.” Wie durch ein unsichtbares Magnetfeld angezogen, läuft der kleine Junge geradlinig auf den Ursprung dieser zarten Klänge zu. Er schubst den Spielenden vom Hocker und dann geschieht etwas Unglaubliches. Er setzt sich an das Klavier und plötzlich stellt sich eine Veränderung bei ihm ein: Derek sitzt viel aufrechter, seine Körpersprache wird selbstbewusster und seine Hände entspannen sich.

 

Youtube

 

Als seine Finger die Tasten berühren, erscheint plötzlich alles Sinn zu ergeben. Dereks Hände tanzen und finden die ersten Noten einer leichten Melodie. Er ist nicht mehr von dem Instrument wegzubekommen und schließlich entscheidet seine Mutter sich dafür, dass ihr Sohn Unterricht bekommen soll. Schnell wird deutlich, dass Derek mehr als nur außerordentlich begabt ist.

 

Sein Lehrer Adam Ockelford unterrichtet ihn schon bald nicht mehr einmal die Woche, sondern täglich. Und Derek meistert das Instrument innerhalb weniger Monate. Er hat perfektes Gehör und ein Verständnis für Musik, das man nur sehr selten findet.