Als die Schüler herausfinden was der zweite Job ihrer Lehrerin ist, kommt es zum Skandal.

Als die Schüler herausfinden was der zweite Job ihrer Lehrerin ist, kommt es zum Skandal.

School Teacher Fired After Doing Porn Casting
source

Eine 35-jährige Lehrerin aus der Stadt Ceska Lia im Nordwesten Tschechiens wurde gefeuert nachdem ihre Schüler ein Video von ihr im Internet fanden und es untereinander verbreiteten. Die zweifache Mutter war in dem 40 minütigen Video zu sehen wie sie Öl auf ihren nackten Körper rieb und dann $ex mit einem Mann hatte. Das Ganze war ein Bewerbungsvideo für einen P*orno! Ein Riesenskandal. Die Lehrerin behauptet jedoch unter Drogeneinfluss gestanden und geglaubt zu haben sie hätte sie als Unterwäschemodel beworben. Die Filmemacher hätten ihr Kokain gegeben, so die 35 Jährige. Für das Casting war sie extra nach Prag gereist. In dem skandalösen Video sieht man die Lehrerin wie sie zuerst interviewt wird. Sie erzählt, dass sie auf Fitness steht, zwei Kinder hat und getrennt lebt, dann beginnt sie ihren unbekleideten Körper mit Öl einzureiben und hat vor laufender Kamera $ex mit einem Mann. Ihre Schüler entdeckten das Video im Internet, teilten es untereinander bis ein alarmierter Elternteil den Clip sah und die Schulbehörde informierte.

#1 Dem tschechischen Nachrichtenseite IDNES sagten wütende Eltern: „Ich will die Lehrerin nicht verurteilen, weil ich nicht weiß warum sie das getan hat. Aber es ist nicht okay, wenn 15-jährige Kinder das Video sehen und darüber tratschen. Sie hatte vor der Kamera mit einem völlig Fremden $ex für Geld und das steht im Widerspruch zu der pädagogischen Stellung, die Lehrer einnehmen sollten.“ Der Schulleiter Petr Jonas fügt hinzu: „Als wir davon erfuhren, hatten wir keine andere Wahl als uns von ihr zu trennen.“