Als dieser Mann stirbt, passiert etwas, das die Menschen dort nie wieder vergessen können.

Als dieser Mann stirbt, passiert etwas, das die Menschen dort nie wieder vergessen können.

 

Jeanette und Alexander Toczko werden 1919 in der US-Stadt Stamford geboren und lernen sich mit 8 Jahren kennen. Die beiden sind sich sofort sympathisch und als sie älter werden, geschieht das Unvermeidbare: Sie verlieben sich. Die beiden beschließen 1940 zu heiraten, aber der Zweite Weltkrieg bremst ihr junges Glück.

Youtube/ABC 10 News

Alexander wird zum Wehrdienst eingezogen und landet bei der Marine. Dort hat er das Glück, als Telegrafist zu arbeiten und kann ohne Verletzungen zu seiner Liebsten zurückkehren.

Youtube/ABC 10 News