Als er sieht, was seinem kleinen Mädchen angetan wird, rastet dieser Hund komplett aus.

Heldenhafter Pitbull rettet kleines Mädchen.

Die 5-jährige Remayah Hernandez aus Florida, USA, fährt zusammen mit einer Freundin vor dem Elternhaus Fahrrad, als auf einmal das passiert, wovor sich wohl alle Eltern fürchten: Das kleine Mädchen wird vom Nachbarhund, einem Labrador-Mix, angefallen. Der Hund verbeißt sich in Remayahs Gesicht. Als die Mutter die Schreie ihres Kindes hört, will sie sofort zu Hilfe eilen.

 

Doch bevor sie etwas tun kann, springt der Familienhund Trigger, ein Pitbull, über den Zaun und reißt den Artgenossen von „seinem“ Mädchen herunter. Dabei verletzt er den Labrador so schwer, dass dieser anschließend eingeschläfert werden muss.