Als ihr kleiner Sohn auf die Welt kommt, stellt sie noch eine Frage. Dann ist sie tot.

Mutter opfert ihr Leben für ihr ungeborenes Kind.

Wie sehr hatten Karisa Bugal aus Aurora im US-Bundesstaat Colorado und ihr Mann Wes sich auf ihr erstes Baby gefreut. Das Paar erwartete einen kleinen Jungen.

Voller gespannter Erwartung kamen sie im Krankenhaus an, um ihr Kind dort zu auf die Welt zu bringen. Karisas letzter Facebook-Post lautete: „Der einzige Grund, so früh aufzustehen, ist ein Baby.“