Als ihr Mann stirbt, holt sie sich einen Obdachlosen ins Haus. Wenn du jetzt denkst, die Frau wäre verrückt, irrst du dich gewaltig!

Als ihr Mann stirbt, holt sie sich einen Obdachlosen ins Haus. Wenn du jetzt denkst, die Frau wäre verrückt, irrst du dich gewaltig!

 

 

Michael Faling aus Spokane (USA) ist Vater eines 12-jährigen Sohnes und er versucht einfach nur, ihm ein guter Vater zu sein. Doch als er seine Arbeit und seine Wohnung verliert, geht es rapide bergab.

Als Michael und sein Sohn Cory plötzlich vor dem Nichts stehen, sind sie vollkommen verzweifelt und ratlos. Keine Verwandten oder Freunde können die beiden aufnehmen und nicht einmal ein Obdachlosenheim hat einen Platz für sie.

Facebook/Mike Faling


Die beiden sind gezwungen, für einige Monate im Wald zu leben, der sich um ihre Heimatstadt Spokane erstreckt. Der fürsorgliche Vater ist vollkommen verzweifelt – wie soll er seinen Sohn zur Schule schicken oder etwas zu essen kaufen?

Facebook/Mike Faling