Als sich die Fremde über den Körper der toten Frau beugt, schreien die Trauernden laut auf. Die Aufnahmen erwischen sie auf frischer Tat.

Die Frau klaut der Toten einen Ring, aber es ist nicht, was sie denkt.

Manche Menschen können noch nicht einmal die Toten in Frieden lassen. So wurde auch versucht, der gerade verstorbenen Lois Hicks ihre letzte Würde zu nehmen. Nachdem die alte Frau aus dem US-amerikanischen Bundesstaat Texas im stolzen Alter von 88 Jahren friedlich eingeschlafen war, organisierten ihre Freunde und Angehörigen einen wunderschönen Gedenkgottesdienst. Doch jemand hatte an diesem Tag einen besonders perfiden Plan.

Eine Kamera im Beerdigungsinstitut filmt etwas Ungeheuerliches, kurz nachdem die Trauergäste die Verstorbene verlassen haben. Eine fremde Frau betritt das Zimmer. Zunächst scheint es, als wolle sie nur in Ruhe von Lois Abschied nehmen. Bald jedoch wird klar: Sie hat etwas ganz anderes im Sinn.