Als sie ihren verlotterten Pulli im Schrank sah, geschah etwas Überraschendes: Eine verrückt geniale Idee.

Als sie ihren verlotterten Pulli im Schrank sah, geschah etwas Überraschendes: Eine verrückt geniale Idee.

 

Du hast ein paar alte Pullis im Schrank, von denen du dich einfach nicht trennen kannst, aber zum Anziehen sind sie zu verschlissen? Hier ist eine Idee, wie du sie wieder tragen kannst. Und so geht’s: Man bastelt sich aus dem Pulli einfach ein paar Hausschuhe. Und schon kann man das liebgewordene alte Stück aus dem Schrank wieder benutzen. Diese Idee eignet sich natürlich auch hervorragend als Geschenk zu Weihnachten.

Wir brauchen:

  • 1 liebgewonnenen, aber ausgedienten Pullover
  • 2 Stück Filz (jew. 20 cm x 30 cm)
  • 1 Stück Pappe in DIN A4
  • 1 Stift
  • 1 Schere
  • Doppelseitiges Klebeband
  • Nadel und Faden
  • evtl. Schneiderkreide
  • evtl. eine Nähmaschine (es geht auch ohne)

Zuerst zeichnet man auf einem Stück Pappe die Umrisse des Fußes nach.