Auf dieser Hand liegt ein Fellknäuel, das einen ganzen Wald absägen kann.

Auf dieser Hand liegt ein Fellknäuel, das einen ganzen Wald absägen kann.

 

Dieser kleine Kerl ist eine sogenannte „Schlafmaus“ bzw. ein Bilch. Sie verschlafen zwei Drittel ihres Lebens, besonders bei kaltem und feuchtem Wetter. Diesem kleinen Kerl geht es ziemlich gut, denn er wird von Naturschützern betreut und beschützt. Und er schlummert selig – und lautstark.

Besonders erstaunlich finde ich, dass sich diese Schlafmaus genauso anhört, wie das Schnarchen meines 70-jährigen Nachbarn. Allerdings ist diese Schlafmaus weitaus süßer. Teile diese knuffigen Bilder von einer Fellnase, die mit ihrem Schnarchen einen ganzen Wald zersägen kann.