Aus einem Schuhkarton und 10 Wäscheklammern wird ein echter Männertraum. Ganz einfach.

Aus einem Schuhkarton und 10 Wäscheklammern wird ein echter Männertraum. Ganz einfach.

 

Was in vielen Kneipen und Spielhallen steht, wünscht sich auch jeder kleine und große Mann in die eigenen vier Wände: Den Tischkicker. Aber hättest du gedacht, dass man sich einen Kicker ganz leicht selber bauen kann, mit Dingen, die sowieso die Meisten im Haus haben? Der ist zwar nicht turniertauglich wie ein Großer, aber als Bastelspaß und für ein schnelles Nachmittagsspiel doch genau das Richtige.

Dafür brauchst du:

  • Schuhkarton
  • Schere
  • Panzertape (Gewebeklebeband)
  • Geschenkpapier
  • Klebeband
  • 4 Bambus-Stangen
  • 10 Wäscheklammern (je 5 der selben Farbe)
  • Tischtennisball

So geht es:

Wir nehmen einen Schuhkarton, von dem zuerst der Deckel abgeschnitten wird. Alle wackeligen Ecken mit Panzertape verstärken, dann hält die Box länger. Hast du kein Panzertape, tut es auch Paketband.

You Tube/DaveHax

An die 2 kurzen Enden 2 gleich große Löcher für die Tore schneiden.

You Tube/DaveHax

Verkleide den Karton mit einem schicken Geschenkpapier. Du kannst ihn auch anmalen, dann überspringe den nächsten Schritt.

You Tube/DaveHax

Schneide das Papier aus den Toröffnungen. Klebe das Geschenkpapier zusätzlich mit Klebeband an den Toröffnungen fest.

You Tube/DaveHax