Das Elefantenbaby fällt in den Kanal und bricht sich ein Bein. Doch dann passierte das.

Das Elefantenbaby fällt in den Kanal und bricht sich ein Bein. Doch dann passierte das.

 

Diese Bilder lösen echtes Mitgefühl aus: In Sri Lanka fiel ein Baby-Elefant in einen offen stehenden und ungeschützten Kanal. Das Tier blieb unglücklicherweise komplett darin stecken und war völlig außerstande, sich selbst aus seiner misslichen Lage zu befreien.

 

Youtube/ ABC News

 

Der Blick des Jungtieres verrät, dass es sich in einem Schockzustand befunden haben muss. Seine Augen sind weit aufgerissen und lassen die Panik des Tieres nur erahnen. Zum Glück eilten aufmerksame Hafenmitarbeiter und Tierschützer umgehend zur Unfallstelle, um den kleinen Elefanten zu befreien.

 

Youtube/ ABC News

 

Die Männer begannen sofort damit, das Loch, in dem der Elefant feststeckte, zu erweitern. Es wurde geklopft und gehämmert was das Zeug hielt.

 

Youtube/ ABC News

 

Dann schließlich konnten sie dem Elefanten Seile um die Beine schnüren und ihn daran hochziehen.

 

Youtube/ ABC News