Das kleine Mädchen verschwand 2007. Neun Jahre später erhalten die Eltern diese seltsame Nachricht.

Das kleine Mädchen verschwand 2007. Neun Jahre später erhalten die Eltern diese seltsame Nachricht.

 

Der Fall der kleinen Madeleine McCann machte weltweit Schlagzeilen, als das Mädchen aus der Ferienanlage Ocean Club in Praia da Luz, Portugal am 3. Mai 2007 verschwand. Die Familie McCann hatte dort mit den drei Kindern, der dreijährigen Maddie und den zwei Jahre alten Zwillingen, Urlaub gemacht. Maddie wurde zuletzt gesehen, als ihre Eltern sie ins Bett brachten. Das Ehepaar Gerald und Kate McCann, beide Ärzte, speiste im nahe gelegenen Restaurant in der Ferienanlage. Um 22 Uhr sah Mutter Kate bei den Kindern nach dem Rechten, doch Madeleine war verschwunden. Ein vorher geschlossenes Fenster im Appartement sei unverschlossen gewesen, sagte Kate der Polizei.

 


source