Das sind die 7 schmerzhaftesten Punkte des menschlichen Körpers. Sie zu kennen, kann Leben retten.

Für den Notfall: Das sind die 7 wirksamsten Tricks zur Selbstverteidigung.

Gewaltsame Übergriffe auf Frauen sind nach wie vor leider an der Tagesordnung. Dabei machen sich die fast ausschließlich männlichen Aggressoren den einfachen Umstand zunutze, dass Frauen ihnen körperlich schlichtweg unterlegen sind. Doch es gibt ein paar handfeste Tricks, wie sich Frauen aus einer bedrohlichen Situation befreien können. Dazu müssen sie nicht einmal überdurchschnittlich stark sein, sondern diese Notfalltricks einfach nur kennen und im Falle des Falles auch parat haben.

1. Füße

Sehr hilfreich und mit garantiertem Überraschungseffekt ist ein gezielter Tritt auf die Füße des Angreifers. Das hinterlässt mit Absatzschuhen einen besonders stechenden Schmerz und gibt dir Zeit zu fliehen.

2. Augen

Sollte dir der Angreifer gegenüberstehen und deine Hände sind soweit bewegungsfähig, dann ramme ihm mit aller Macht die Daumen in beide Augen. Die Augen sind oftmals ungeschützt, aber sehr empfindlich. Nutze das für dich!