Das sind die gesündesten Chips der Welt. So machst du sie dir selbst.

Das sind die gesündesten Chips der Welt. So machst du sie dir selbst.

 

Etwas leckeres zum Knabbern gefällig? Das dazu noch gesund ist und weniger Hüftgold nach sich zieht? Dann probier mal diese ganz besonderen Chips. Ein Gedicht!

Du brauchst dafür:

  • Zucchini

  • Milch

  • Paniermehl

  • Parmesan (gerieben)

  • Salz, Knoblauchpulver

So geht es:

Als erstes wird die Zucchini in Scheiben geschnitten. Je dünner, desto knuspriger wird das Ergebnis.

Youtube/HackingFood

Dann nehmen die Zucchini-Scheiben ein Vollbad in der Milch. Ungefähr 10-15 Minuten, sie dürfen sich ruhig ein bisschen damit vollsaugen.

Youtube/HackingFood

Auf einem Teller vermischst du die weiteren Zutaten. Dabei kommt es nicht auf das Gramm an.

Youtube/HackingFood

Nun wird jede Scheibe einmal von beiden Seiten in dem Brot-Käse-Gemisch gewälzt.

Youtube/HackingFood