Der 3-Jährige schläft. Als er aufwacht, sieht er DAS in einer Blutlache im Wohnzimmer.

Der 3-Jährige schläft. Als er aufwacht, sieht er DAS in einer Blutlache im Wohnzimmer.

 

        

Anjelica Sipa aus York in Pennsylvania (USA) denkt an nichts Böses, als sie an einem Donnerstag mit ihrem 3-jährigen Sohn Daemire und Kater Opie friedlich im Wohnzimmer döst. Doch plötzlich hört sie Glas zersplittern und einen ohrenbetäubenden Schuss haarscharf an ihrem Kopf vorbeipfeifen: Der Querschläger einer Schießerei ist durch das Fenster in das Haus der jungen Mutter eingedrungen!

Facebook/Anjelica Sipe

 

„Ich habe eine Sekunde gebraucht, um zu realisieren, was gerade passiert ist”, erinnert sich Anjelica mit Schrecken. „Als Allererstes habe ich nach meinem Sohn geschaut!” Das Kleinkind schläft selig auf der gegenüberliegenden Couch – und hat keinen Kratzer abbekommen. Aber dann sieht die Mutter einen dunklen Blutfleck auf dem Teppich, der sich immer weiter ausbreitet. „Da habe ich verstanden, dass meine Katze angeschossen wurde”, erzählt die Amerikanerin.