DER ERSTE ZUG HÄTTE NUR BLECHSCHADEN AM LKW ANGERICHTET, ABER DANN KAM DER NÄCHSTE ZUG!

DER ERSTE ZUG HÄTTE NUR BLECHSCHADEN AM LKW ANGERICHTET, ABER DANN KAM DER NÄCHSTE ZUG!

 

Bahnübergang ohne Schranken wird zur Falle für LKW-Fahrer

Heftiger Zugunfall an einem Bahnübergang – 2 Züge rasen in einen Lastwagen!

 

Nord Kasachstan – An einem unbeschrankten Bahnübergang ist es zu einem krassen Horrorunfall gekommen. Die Straßen waren sehr glatt an diesen Tag und es geht leicht bergab, der 26-jährige russische Fahrer konnte den LKW nicht mehr rechtzeitig vor den Bahnschienen anhalten. Es fehlten nur 1-2 Meter für einen glücklichen Ausgang. Für den Lastwagenfahrer kam jede Hilfe zu spät, er war sofort tot. Mehrere Personen wurden verletzt, zahlreiche Waggons sind entgleist.