Der Hund liegt traurig auf der Straße. Aber erkennst du was neben ihm liegt, kannst du die Tränen nicht mehr zurückhalten.

Der Hund liegt traurig auf der Straße. Aber erkennst du was neben ihm liegt, kannst du die Tränen nicht mehr zurückhalten.

 

Der 23-Jährige Leonardo Valdes aus dem chilenischen Concepción geht mit seinem Hund Doki spazieren, als er von einem Auto überfahren wird. Für den jungen Mann kommt jede Hilfe zu spät: Die Rettungskräfte können nur noch seine Leiche bergen. Doch trotzdem weicht jemand nicht von Leonardos Seite: Der Vierbeiner Doki. Das Bild, das die Sanitäter von dem Hund neben der Leiche schießen, verbreitet sich rasend schnell im Netz: Ganz in sich zusammengefallen und regungslos blickt der Hund traurig auf die Plastikplane, unter der sich sein totes Herrchen befindet.

 

Facebook/Corporación de Emergencias del BioBio

 

Auch bei der Beerdigung des 23-Jährigen bleibt Doki ganz nah bei seinem geliebten Herrchen. Ein Familienmitglied hat den trauernden Hund nun aufgenommen und wird ihm ein neues Zuhause schenken.