Der Mann hält das verlassene Bündel im Wald für ein Bärenbaby. 10 Jahre später retten ihm dessen Bärenkräfte das Leben.

Der Mann hält das verlassene Bündel im Wald für ein Bärenbaby. 10 Jahre später retten ihm dessen Bärenkräfte das Leben.

 

Als kleiner Welpe wurde der Rottweiler-Mischling Badger in den Wäldern von Kanada ausgesetzt. Derik Hodgson fand den kleinen Hund. Seit diesem Augenblick vor 10 Jahren sind der 71-Jährige und der Hund unzertrennlich. Doch Derik konnte nicht ahnen, dass sein bester Freund an einem -28 Grad kalten Tag, in seiner abgelegenen Hütte auch zu seinem Lebensretter werden sollte.