Der treue Hund hätte sein Leben für sein Herrchen geopfert

Der Boxer hat mit seinem eigenen Körper sein bewusstloses Herrchen geschützt, nachdem in dem Keller des Hauses Feuer ausgebrochen war.

 

 Die Hündin Carmen wollte mit ihrem Leben den Körper des 33jährigen Ben Ledfords schützen, doch leider erlag der Mann auf dem Weg ins Krankenhaus seinen Verletzungen.

Im Keller des im Goshen Township stehenden Hauses war Feuer ausgebrochen, doch die Sachverständigen konnten die Ursache nicht finden- berichtet der Nachrichtensender WCPO.

Ein 10jähriger Junge, der auf der Straße spazieren ging, hat gemerkt, dass bei den Ledfords Rauch aus dem Haus strömte. Während der Tragödie haben sich auch Bens Geschwister, seine Mutter und ein Freund im Haus aufgehalten, sie haben aber noch rechtzeitig den Feuermelder gehört und konnten ohne Verletzungen aus dem Haus fliehen.

kutyus 6 cikk