Der Vater sollte sie eine Nacht betreuen. Doch schon nach 1 Stunde kam dieser Horroranruf.

Facebook/Prayers for Cheyenne

Der verzweifelten Mutter wird mitgeteilt, dass ihre Tochter per Helikopter in ein benachbartes Krankenhaus geflogen worden ist und dass sie nicht mehr atmet.

Facebook/Prayers for Cheyenne

Vor Ort die Horrornachricht: Ihre Tochter wird für immer ein Pflegefall und im Wachkoma bleiben: „Während ich geweint habe, habe ich gezittert und mich übergeben, ich habe Gott darum gebeten, sie zu retten und mich stattdessen zu nehmen. Als ich zu ihrem Krankenbettchen kam, war sie über und über mit Bandagen bedeckt, überall waren Infusionen und ihr Bein war schwarz aufgrund eines Blutgerinnsels. Dann klingelte mein Telefon und es ist die Polizei: „James, Cheyennes Vater, hat gestanden, sie geschüttelt zu haben.“