Der Vergewaltiger will der Frau an die Wäsche. Doch die hat diese Tricks parat!

Der Vergewaltiger will der Frau an die Wäsche. Doch die hat diese Tricks parat!

 

Folgendes Szenario könnte sich überall ereignen: Nach der Geburtstagsfeier befindet sich die Jugendliche auf dem Nachhauseweg. Wie immer nimmt sie den kürzeren Weg durch einen naheliegenden, aber düsteren Park. Weil sie den selben Weg schon 1000 Mal ging, fühlt sie sich völlig sicher, hört Musik und ist auf das Handydisplay fokussiert. Dass ihr ein Fremder immer näher kommt, sieht sie nicht. Erst als sie vom Weg gestoßen wird und der Täter an ihrer Kleidung zerrt, bemerkt sie, in was für einer verzweifelten Lage sie ist. 

Diese 17 Tricks können helfen, solche Situationen zu vermeiden und zu entschärfen.

1. Selbstbewusstes Auftreten und Körpersprache vermeidet viele Konflikte schon von Anfang an. Täter suchen nach Schwäche!

Gehe nicht durch dunkle, einsame Gegenden während du mit den Augen am Telefon klebst. Achte auf die Dinge, die um dich geschehen, um schneller reagieren zu können!

Wenn du den Verdacht hast, verfolgt zu werden, suche öffentliche Orte auf. Restaurants, Geschäfte, alles wo sich Menschen befinden.