Deswegen habe ich Probleme anderen zu vertrauen! Man kann sich auf gar nichts mehr verlassen.

Deswegen habe ich Probleme anderen zu vertrauen! Man kann sich auf gar nichts mehr verlassen.

 

Hund zu sein ist manchmal schwer: Da schläft man ein und wacht kastriert wieder auf und Herrchen wundert sich, warum du keine Leckerchen mehr annimmst! Auch als Mensch ist es nicht immer einfach: Da sieht man eine tolle Frau und, wenn sie aufsteht, ist ihr Po plötzlich weg! Mama hat Muffins gebacken und was ist drin? Brokkoli! Die Brezeln sind angeblich aus, aber du siehst sie doch hinter der Glasscheibe. Schminkt sich deine Freundin ab ist sie eine ganz andere Person und anstatt von Schokoladensplittern sind Rosinen in den Keksen! Und da fragt dich der Therapeut warum du Probleme hast zu vertrauen!

 

#1 Oh, was für ein toller Po! Kaum aber steht sie auf und von ihren Kurven ist nichts mehr übrig!

 

 ad3b126955b74f3a7ed464fee6b402cc.600x

#2 „Das letzte Mal, als ich dir vertraut hab, bin ich ohne meine Eier aufgewacht!“  Da würde ich Herrchen auch nicht mehr vertrauen.

 

 0a9034f9f239dcd6a89064e599da85d3.600x

 

#3 „Rosinenkekse, die wie Kekse mit Schokoladensplitter aussehen, sind der Hauptgrund dafür, dass ich Probleme habe zu vertrauen.“ Das kann ich gut nachvollziehen!

 

 08fea2e8d58a4f3e6daf6e33a18e4c7e.600x