Dickes Ding: Kim Kardashian, Katy Perry und 11 andere Stars, die vom Jojo-Effekt überrollt wurden!

Dickes Ding: Kim Kardashian, Katy Perry und 11 andere Stars, die vom Jojo-Effekt überrollt wurden!

 

Schwergewichts-Parade auf dem roten Teppich – diese Stars können jetzt zur Arbeit rollen!

Katy Perry und Kim Kardashian sind ohne Zweifel ziemlich attraktive Frauen. Ihre Körper sind genau an den richtigen Stellen ziemlich schlank und an noch wichtigeren Stellen schön kurvig. Daher scheuen sich diese Stars auch nicht zu zeigen, was sie für schöne Körper haben.

Was wäre aber, wenn sie plötzlich ein Vielfaches ihres Umfangs zunehmen würden? Das hat sich der Künstler David Lopera Garcia gefragt und das ganze mit Photoshop visualisiert. Die Promis verfluchen diesen Mann, er lässt sie alle dicker werden! Dazu fällt mir ein passender Spruch ein: „Lieber Gott, ich weiß du kannst mich nicht dünner machen, aber vielleicht kannst du dafür meine Freunde fett machen.“

Normalerweise retuschiert man mit Photoshop störende Falten und Fettpolster. Aber der 20-jährige spanische Künstler macht genau das Gegenteil – weil er Frauen „immer hübsch“ findet.

Nicht nur Frau Kardashian ist dabei in XXL-Übergröße zu sehen, sondern auch Beyonce, Emma Watson, Jennifer Lawrence, Mila Kunis und viele andere Frauen mehr. Was Herr Lopera uns damit zeigen will, ist eigentlich ganz einfach: Es kommt nicht so sehr darauf an, wie man aussieht, sondern darauf, was man macht und was man kann. Daher wäre es auch nicht so schlimm, wenn die lieben Prominenten eines Tages beschließen würden: zu essen, was immer sie wollen. Denn wir finden diese Übergrößen-Promis toll, weil sie super singen, modeln und schauspielern können und nicht nur weil sie tolle Brüste und Hintern haben.

Michelle Keegan