Die Ärzte bringen der Frau ihr Neugeborenes. Doch als sie das Gesicht des Babys sieht, wird ihr eiskalt vor Schreck.

Die Ärzte bringen der Frau ihr Neugeborenes. Doch als sie das Gesicht des Babys sieht, wird ihr eiskalt vor Schreck.

Als Mercy Casanalles und ihr Ehemann Rich Cushworth ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, sind sie überglücklich. Der US-Amerikaner und die Frau aus El Salvador haben sich im texanischen Dallas kennengelernt.
Schließlich muss Mercy, die nur eine zeitlich begrenzte Aufenthaltserlaubnis für die USA hat, nach El Salvador zurückkehren. Sie bekommt dort ihren kleinen Jungen, die glücklichen Eltern nennen ihn Jacob, und alles scheint zunächst perfekt. Doch dann beginnt eine Odyssee, mit der niemand gerechnet hätte.

Als sie nämlich anderthalb Tage später das Krankenhaus verlassen soll, bringen ihr die Ärzte ein Baby, das nicht ihres ist. Mercy sagt sofort: „Das ist nicht mein Baby. Ich glaube, Sie haben mir das falsche Baby gegeben.“ Die Ärzte und Schwestern wischen ihre Einwände beiseite und bestehen darauf, dies sei wirklich ihr Sohn.