Die Australierin erwacht nach 3 Stunden im Schnee. Doch als sie DAS sieht, bleibt ihr Herz fast stehen.

Die Australierin erwacht nach 3 Stunden im Schnee. Doch als sie DAS sieht, bleibt ihr Herz fast stehen.

     

Eigentlich will die junge Frau nur feiern gehen. Als sie 3 Stunden später im Krankenhaus aufwacht, kann sie nicht fassen, was die Ärzte ihr sagen.

In ihrer Heimat Australien geht Emma Quirk auch im Winter im T-Shirt vor die Tür. Als sie nach Kanada kommt, erlebt sie dort bei frostigen -30 Grad das absolute Gegenteil. Aber das hält die junge Frau noch lange nicht vom Feiern ab. Um 2:30 Uhr geht sie aus der Bar in die klirrende Kälte hinaus, um eine Zigarette zu rauchen. Doch sie kommt nie wieder zurück. Ihre Freunde machen sich Sorgen – Emma hat weder Handy noch Geld dabei. Es ist der Beginn eines absoluten Albtraums.

imgur/TheBassistsMuse