Die Bank schenkt mir jeden Tag 86400 Euro, was mache ich nur damit?

Die Bank schenkt mir jeden Tag 86400 Euro, was mache ich nur damit?

 

Wahre Geschichte – Das letzte Hemd hat keine Taschen!

 

Stell dir mal vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Hauptpreis gewonnen:

Jeden Morgen, stellt dir die Bank 86400 Euro auf deinem Bankkonto zur Verfügung. Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes Spiel bestimmte Spielregeln hat. Die erste Regel ist: Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn du erwachst, eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit frischen 86400 Euro für den kommenden Tag. Zweite Regel: Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder Zeit kann sie sagen: Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und du bekommst kein neues Konto mehr. Was würdest du tun? Du würdest dir alles kaufen was du möchtest, oder etwa nicht? Nicht nur für dich selbst, auch für alle Menschen die du liebst und natürlich auch für deine Kinder. Vielleicht sogar für Menschen die du nicht kennst, da du das viele Geld niemals alles nur für dich alleine ausgeben könntest. Du würdest versuchen, jeden Cent auszugeben und ihn zu nutzen, ist es nicht so?