Die Frau schenkt ihrem Mann „sexy” Fotos. 3 Tage später mailt er DAS der Fotografin.

Die Frau schenkt ihrem Mann „sexy” Fotos. 3 Tage später mailt er DAS der Fotografin.

 

 

Die Fotografin Victoria Caroline Haltom aus dem amerikanischen San Antonio hat sich auf erotische Aufnahmen von Frauen spezialisiert. Viele Kundinnen blasen das gebuchte sexy Shooting doch noch in letzter Sekunde ab, wenn ihnen klar wird, dass sie vor der Kamera vermeintliche körperliche Makel enthüllen müssen. Doch an eine Frau erinnert sich Victoria ganz besonders – denn sie bekam es auf ganz spezielle Weise mit ihrem Mann zu tun. Auf ihrer Facebook-Seite erzählt die Fotografin von ihrem einprägsamen Erlebnis: 


Heute will ich euch Mädels erzählen, wie ich’s einmal wirklich versaut habe. Es war damals, als ich mein Unternehmen Boudoir gerade aufgebaut habe, als diese Dame um die Mitte Vierzig eine Session bei mir gebucht hat, in diesem wunderschönen Hotel in San Antonio. Sie war eine kurvige Schönheit mit Größe 46. In meinen Augen sah sie aus wie eine Göttin, aber wie die meisten Frauen hatte sie eine Bitte …

Sie kam zu mir, sah mir direkt in die Augen und sagte: „Ich möchte, dass Sie all mein Cellulite, meine Dehnungsstreifen, mein GANZES Fett und alle meine Falten weg photoshoppen … Lassen Sie sie einfach verschwinden. Ich will mich einfach nur EINMAL schön fühlen.” Also tat ich genau das, was sie von mir gewollt hatte. Anderthalb Stunden lang gingen wir durch viele, viele Posen. Zuhause ließ ich alle Schwangerschaftstreifen verschwinden, glättete jede Delle von Orangenhaut, retuschierte jede Falte. Ich machte sie zu dem Inbegriff dessen, was jede Frau sein möchte.

Facebook/Victoria Caroline Boudoir