Die Mutter macht ein Foto von ihrem Sohn als Superheld. Aber was aus seinem Bauch kommt, enthüllt eine traurige Wahrheit

Die Mutter macht ein Foto von ihrem Sohn als Superheld. Aber was aus seinem Bauch kommt, enthüllt eine traurige Wahrheit.

 

Die Amerikanerin Renee Bergeron ist Fotografin und Mutter des kleinen Apollo. Als ihr Sohn 18 Monate alt ist, entdecken Ärzte einen schweren Herzfehler bei ihm. Zwei Mal wird das Kleinkind am offenen Herzen operiert und bekommt zur Ernährung einen Schlauch in den Magen.

 

Facebook/Little Earthling Photography

 

Doch Apollo überlebt und das macht ihn in den Augen seiner Mutter zu einem Superhelden! Für ein Fotoshooting macht sie genau das aus ihm: Mit Gummistiefeln, einem Umhang und einer Taucherbrille wird aus dem 2-Jährigen “Superheld Apollo”. “Als ich ihn mit so viel Selbstbewusstsein und Stärke sah, musste ich unbedingt dieses Foto schießen”, erinnert sich Renee. “Mit 2 Jahren war er noch zu klein um zu verstehen, dass sein Schlauch ihn von anderen Kindern unterscheidet, aber ich wusste, dieser Tag würde kommen. Ich klebte die Fotos in ein Album, damit er sich immer daran erinnern kann, wie stark und selbstbewusst er ist.”

 

Facebook/Little Earthling Photography