Die Obdachlose vor dem jungen Mann möchte nur einen Becher heißes Wasser. Was sie stattdessen von ihm bekommt, erfüllt mir das Herz.

Jonathon Pengelly aus Cardiff in Wales legt nach einer Partynacht mit Freunden noch einen Zwischenstop bei McDonald’s ein. Dort begegnet ihm eine Frau, die ihn tief ihm Herzen berührt. Auf Facebook schildert der junge Mann sein Erlebnis:

“Nach dem Feiern landete ich bei McDonald’s in der Warteschlange. Vor mir stand eine Frau und als sie an der Reihe war, fragte sie nur nach einem Becher mit heißem Wasser. Die Mitarbeiter verweigerten ihr das. Ich verstehe das wirklich nicht, wie man einer offensichtlich obdachlosen Frau so etwas ausschlagen kann! Ich sprach mit ihr und meinte, sie könne auf meine Kosten alles bestellen, was sie haben wollte. Ich konnte sie nicht einfach gehen lassen, sie war so eine warmherzige Person. Ich setzte mich zu ihr, mitten auf den kalten harten Boden – und ich fing an zu weinen. Ich sprach mit ihr und ihrem Freund, die beide so gebildet und voller Leben waren, obwohl sie nichts haben. Ich lud Polly (so heißt sie) und ihren Partner zu mir nach Hause ein. Dort kochten wir genug Essen um sie und ihre Freunde ein paar Nächte durchzubringen.