Die Stars aus „Tatsächlich… Liebe“ vor 14 Jahren und heute: So haben sich Hugh Grant und Keira Knightley verändert!

Die Stars aus „Tatsächlich… Liebe“ vor 14 Jahren und heute: So haben sich Hugh Grant und Keira Knightley verändert!

 

Die romantische Komödie „Tatsächlich… Liebe“ kam 2003 in die Kinos und wurde bald zu einem Klassiker für die Feiertage. Die Dramedy geizte nicht mit hochkarätigen Hollywood-Schauspielern. Der Regisseur Richard Curtis schrieb auch das Drehbuch.

 

Der Film zeigt, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist, vom dem seit langem verheirateten Ehepaar, das seine erste Ehekrise hat über einen kleinen Jungen, der seine erste Liebe erlebt, bis hin zum Ehemann, der seine Frau mit einer Geliebten betrügt. Die Liebesgeschichten der einzelnen Figuren sind miteinander verwoben und werden in Episoden erzählt. Der Film „Tatsächlich… Liebe“ ist mittlerweile auch schon 14 Jahre alt. Hier zeigen wir dir, wie sich die Stars verändert haben.