Die verstörendsten Tattoos überhaupt. Von #8 bekommst du garantiert Alpträume.

Die verstörendsten Tattoos überhaupt. Von #8 bekommst du garantiert Alpträume.

likes.com

Sicher, Tattoos sind cool, doch, wenn eine Tätowierung so realistisch aussieht, dass sie dich anzuspringen scheint, dann ist das mehr als verstörend. Spielt eine Tätowierung mit unseren Urängsten, ist das überhaupt nicht mehr cool. Eine Kobra, die aus dem Arm eines Mannes zu kriechen scheint, ist irgendwie eklig und lässt dir einen Schauder über den Rücken laufen. Hast du Angst vor Puppen? Wenn es dunkel ist und dich eine Porzellanpuppe mit ihren toten Augen anstarrt, dann ziehst du dir lieber die Decke über den Kopf. Schlimmer ist die Sache, wenn die Puppe dich von einem Arm aus anschaut. Da macht man auch schon mal einen Satz nach hinten. Diese 8 Tattoos sind einfach nur gruselig.

#1 Dieser Typ ist ein ganz harter Kerl. Die Kobra auf seinem Arm scheint sich durch seine Haut zu winden und sieht verdammt echt aus. Fast könnte man meinen er hätte einen Handgriff an seinem Unterarm.

likes.com

#2 Spring nicht! Hat dieses Tattoo den Thriller „Ein Riskanter Plan“ inspiriert? Was genau will uns der Mann bloß sagen? Vielleicht liebt er das Risiko oder seine Tätowierung soll als Warnung dienen. Was wohl seine Freundin dachte, als sie ihn zum ersten Mal den Rücken eingecremt hat.

likes.com