Diese Geheimzutat macht Brathähnchen noch knuspriger.

Diese Geheimzutat macht Brathähnchen noch knuspriger.

 

Brathähnchen lässt einem das Wasser im Munde zusammen laufen. Das leckere Fast-Food ist besonders bei jungen Leuten beliebt. Man holt es sich in der Mittagspause frisch vom Grill oder bestellt es in einem Fast-Food-Restaurant. Man kann aber auch schnell enttäuscht sein, wenn die Haut des Hähnchens fad schmeckt und gar nicht knusprig ist. Dank dem tollen YouTube Kochkanal „Cook with Aussie“ haben wir für dich ein super Rezept. So kannst du zu Hause gebratenes Hähnchen mit der knusprigsten Kruste, die du jemals gegessen hast, zaubern. Das Hähnchen ähnelt dem Geschmack von KFC Hähnchen, doch hat einen einzigartigen Eigengeschmack durch die Geheimzutat. Um die Haut des Hähnchens besonders knusprig zu bekommen, gibt der Koch Kartoffelbreipulver in die Panierung. Darauf wäre ich nie gekommen. Lies hier das tolle Rezept und probier es doch einfach mal aus. So ein schmackhaftes gebratenes Hähnchen hast du noch nie gegessen. Du brauchst:

 

#1 1kg Huhn in 8 Portionen geschnitten

1 Tasse Mehl

½ Tasse Instant Kartoffelbreipulver

1 Esslöffel Tafelsalz

1 Esslöffel gemischte getrocknete Kräuter

½ Teelöffel schwarzen Pfeffer

¼ Teelöffel Cayennepfeffer

½ Esslöffel Knoblauchpulver

2 Eier

¼ Tasse Wasser

Rapsöl zum Frittieren

1

 cutediyprojects.com 
 

 

#2 Als Erstes gibst du zum Mehl die Gewürze und die Extrazutat: Instant Kartoffelbreipulver! Misch die Eier mit ein wenig Wasser, tunke die Hähnchenstücke hinein und paniere sie dann mit der Mehlmischung. Lass sie 20 Minuten ruhen und wiederhole das Ganze. So bekommst du eine extra knusprige Haut.

2

 cutediyprojects.com