Diese Idee für Zuhause verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Der Trick ist eigentlich Graffiti.

Diese Idee für Zuhause verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Der Trick ist eigentlich Graffiti.

       

Viele Leute lieben Wandtattoos und die hübschen und schwungvollen Formen, die die Wohnung verzieren. Daneben feiert auch der angesagte Shabby-Stil in diesen Tagen Hochkonjunktur. Das sind zwei sehr gute Gründe, warum diese Idee interessant sein dürfte. Denn diese Möbel sind stilistisch eine Mischung aus Wandtattoos und dem Shabby-Look und sehen einfach spitze aus. Das beste an ihnen ist aber die ungewöhnliche Herstellungsform. Denn sie werden besprüht – durch Spitze. Und erhalten so eine extravagante Musterung. Weil Spitze eher kostspielig ist, sollte man mal beim alten Krempel nachschauen, ob man nicht so etwas wie ein paar ausgediente Gardinen findet.

Wir brauchen also:

ausgediente Spitze oder alte Gardinen

Spraydose in beliebiger Farbe

Das Prinzip ist einfach: Man legt die Spitze einfach auf die Oberfläche, die verziert werden soll und sprüht dann über die Fläche. Nach 5 Minuten sollte alles restlos trocken sein und man kann den Stoff wieder abziehen.

facebook/DIY Home Decorating