Diese Kamera filmt heimlich ein Auto beim Einparken. Plötzlich schießt DAS aus dem Boden und setzt ein beeindruckendes Zeichen.

Man kann nur hoffen, dass diese kreative Kampagne etwas in den egoistischen Köpfen der Falschparker bewirkt. Auch hierzulande stellen sich immer wieder dreiste Fahrer auf die wichtigen Behindertenplätze. Das kostet übrigens 35 € oder sorgt gleich für den Abschleppwagen. Allen Menschen sollten die Folgen klar gemacht werden, denn Behinderte haben jeden möglichen Respekt verdient. Zeige auch deinen Freunden, Verwandten, Bekannten und Kollegen das Video für mehr Toleranz!