Diese Menschen haben das Böse gesehen.

Diese Menschen haben das Böse gesehen.

 

Christopher Michael Benoit war besser bekannt als Chris Benoit und galt unter Experten als einer der besten technischen Wrestler überhaupt. Benoit war ein Allroundathlet, er hatte alle Kampfstile drauf, sei es europäisch, amerikanisch, mexikanisch oder japanisch. Benoit hatte zwei Söhne mit seiner ersten Ehefrau, einer Deutschen und Sohn Daniel aus der Ehe mit Nancy. Im Juni 2007 ereignete sich eine Tragödie. Benoit tötete Ehefrau Nancy und seinen Sohn Daniel in ihrem Haus in Fayetteville. Danach beging er Selbstmord. Als wäre die Tat nicht schon grauenvoll genug, ereigneten sich die Morde nicht an einem Tag, sondern innerhalb von drei Tagen. Am 22. Juni 2007 machte noch ein Fan ein Foto vom Wrestler. Was niemand ahnte: Zu diesem Zeitpunkt war dessen Ehefrau Nancy schon tot.

 

#1 Ein Fan machte dieses Foto vom kanadischen Wrestler Chris Benoit am 22. Juni 2007. Zu diesem Zeitpunkt hatte Benoit bereits seine Frau ermordet. Drei Tage später fand man die Leichen von Benoit, dessen Ehefrau und der ihres gemeinsamen Sohnes Daniel im Familienheim in Fayetteville.

93984923c5576459f892bbc7e73e3974.600x

http://www.ghanascoop.com/

#2 Das Windrad brennt lichterloh, die Flammen kommen näher. Die beiden Techniker wissen, dass jede Hilfe zu spät kommt und umarmen sich, nur Momente bevor sie sterben.

a4b78aa9cb47974a834fec9a7cb563da.600x

https://lockerdome.com/