Dieser 8 Jahre alte Junge lässt sein Haar wachsen um daraus Perücken für Krebskinder machen zu lassen! Hut ab!

Christian McPhilamy aus Florida ist erst 8 Jahre alt, aber schon ein kleiner Held. Vor zwei Jahren sah der damals 6-Jährige eine Werbung über Krebs bei Kindern im Fernsehen. Er wollte unbedingt helfen und kam auf die Idee sein Haar wachsen zu lassen um es für Perücken zu spenden. Sein Ziel waren 4 Zöpfe, jeder 30 cm lang. Was für ein toller Junge! Für viele Frauen ist es unvorstellbar ihre Mähne abschneiden zu lassen, doch Christian ließ sein Haar extra dafür wachsen. Er ist ein Vorbild für uns alle!

 

#1 Das ist Christians langes Haar. Stolz hält er die abgeschnittenen Zöpfe in die Kamera.

d1a0eed160cb5ca6c1fa08b3a4c1e33b.600x

 

#2 Als Christian in der zweiten Klasse war, hatte er sein Ziel erreicht. Nun konnte er sein Haar für Kinder spenden, die ihres durch eine Chemo oder eine andere Krankheit verloren hatten.

041cdf97d0d45cd65b958f1c4f5a7eee.600x