Dieser Autofahrer sieht, wie etwas aus dem Auto vor ihm geschmissen wird. Als er erkennt, was es ist, bekommt er einen riesigen Schrecken.

Bei voller Fahrt wird der Hund aus dem Fenster geworfen.

Es ist ein ruhiger und sonniger Tag, als Mohamed Mediouni auf dem Highway unterwegs ist. Plötzlich verhält sich das Auto vor ihm merkwürdig: Es schert wild aus, fährt Schlangenlinien, dann öffnet sich eines der Seitenfenster, und zwei Hände werfen eine Art Bündel hinaus auf die Straße. Dann gibt der Fahrer kräftig Gas und fährt davon. Zum Glück ist Mohamed aufmerksam und drosselt die eigene Geschwindigkeit. Dann sieht er, was da vor ihm auf die Fahrbahn fällt: ein lebendiger Hund!

Dieser schlägt hart auf dem Asphalt auf, dreht sich dann ein paarmal um die eigene Achse und bleibt schließlich leblos liegen. Mohamed kann sein Auto sicher zum Stehen bringen und eilt dem armen Tier unter Einsatz seines Lebens zu Hilfe, um es von der vielbefahrenen Straße zu retten. Der Anblick ist herzzerreißend.