Dieser Bräutigam erfährt, dass ein anderer Mann seine Braut mehr liebt. Ein Jahr lang übt er heimlich.

Dieser Bräutigam erfährt, dass ein anderer Mann seine Braut mehr liebt. Ein Jahr lang übt er heimlich.

 

Als Brautvater führt man die Braut  zum Altar und übergibt sie symbolisch ihrem Ehemann. Diesem Vater ist es besonders schwer gefallen, seine Tochter in die Hände eines anderen Mannes zu geben. Um ihr seine tiefe Liebe zu zeigen, hat er sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Zunächst gibt der Vater auf der Bühne ein paar lustige Tanzschritte zum Besten und die Gäste freuen sich schon auf eine witzige Einlage. Doch dann ändert sich die Stimmung schlagartig.

Youtube/Nicole Cortez