Dieser Familienvater geht an einem Schrott-Haus vorbei. Was er dann macht? Einfach wundervoll!

Dieser Familienvater geht an einem Schrott-Haus vorbei. Was er dann macht? Einfach wundervoll!

            

Josh Cyganik aus Middelton im US-Bundestaat Idaho ist Bahnstrecken-Inspekteur und läuft täglich nach der Arbeit an einem heruntergekommenen Haus vorbei. Davor sitzt ein älterer Mann. Er heißt Leonard Bollock und ist 75 Jahre alt. Jeden Tag sitzt er auf seiner Veranda. Doch am 15. Juli passiert noch etwas anderes, von dessen Ausmaß der junge Familienvater noch nichts ahnt.

Facebook/JoshCyganik

Eigentlich ist die Situation wie immer. Josh läuft auf der gegenüberliegenden Straßenseite an dem schäbig wirkenden Gebäude vorbei, auf der Veranda sitzt Leonard. Doch an diesem Tag gehen zwei Teenager vor dem Haus entlang und sprechen dabei so laut, dass Josh sie auf der anderen Seite der Straße hören kann. Und er traut seinen Ohren kaum. Die Jungen lästern mit schrecklichen Worten über das Zuhause des Mannes!