Dieser Mann folgt seiner Frau jeden Tag und hilft ihr ohne dass seine Partnerin es mitbekommt.

Dieser Mann folgt seiner Frau jeden Tag und hilft ihr ohne dass seine Partnerin es mitbekommt.

 

„Ich liebe meinen Ehemann, ich liebe ihn, obwohl sein Schnarchen mich jeden Morgen aufweckt, daher erschrecke ich ihn, damit er aufwacht. Das ist meine tägliche Rache,“ so Cecilia und stürzt sich auf ihren schlafenden Mann Louie. Das Paar kabbelt sich im Bett, lachend beginnen die beiden ihren Tag. Cecilia bereitet dann ihrem Mann sein Rührei zu, so wie seine Mutter es immer gemacht hat. Eigentlich findet Cecilia die „Eier mit allem drin“ eklig, doch genau so mag Louie sein Rührei.

 

Cecilia macht die Wäsche für ihren Mann, denn ihre Mutter hat immer gesagt ein Mann mit schmutziger Kleidung ist ein Mann, der von seiner Frau nicht geliebt wird. Cecilia weiß, dass das altmodisch ist, doch Louies Hemden sollen immer strahlend weiß sein, damit seine Kollegen wissen er wird geliebt. Geht Cecilia zur Arbeit, wacht Louie über sie bis sie hinter der Ecke verschwindet. Die beiden sind sehr glücklich, doch dann wird Cecilias Sicht immer schlechter, ein Arzt stellt die Schockdiagnose: Cecilia wird erblinden.