Dieser Mann hält eine Sonnenbrille vor sein Handy und macht ein Foto. Ab jetzt werde ich das auch machen.

Dieser Mann hält eine Sonnenbrille vor sein Handy und macht ein Foto. Ab jetzt werde ich das auch machen.

 

Das Handy ist heutzutage fast immer dabei und damit auch eine Kamera. Unterwegs werden jede Menge Fotos aufgenommen und mit diesen Tricks kannst du sie noch viel besser machen und alles aus deiner Smartphone-Kamera herausholen!

1. Ein Filter für deine Smartphone-Kamera
Für diesen Trick brauchst du nichts als eine Sonnenbrille. Diese wird einfach vor die Handykamera gehalten und schon werden sehr kontrastreiche Bilder viel schöner. Denn die Sonnenbrille sorgt dafür, dass bei Fotos mit sehr hellen und eher dunklen Bereichen, der hellere angeglichen wird und dadurch ein insgesamt ausbalanciertes Foto entsteht.

YouTube/COOPH


2. Lustige Selfies mit dem Handy als Helfer
Für diesen Trick brauchst du nur dein Fotohandy und dich selbst. Gehe zunächst los und mache einige Schnappschüsse von verschiedenen Gesichtern, egal ob Mensch, Tier oder Statue. Dann lässt du dein Handy das Foto anzeigen und zoomst auf einen bestimmten Ausschnitt, etwa Mund, Augen oder Nase und hältst dann dein Handy vor den entsprechenden Bereich deines Gesichts. Das gibt ein geniales Fun-Selfie!

YouTube/COOPH