Dieser Straßenhund erkämpft sich eine neue Familie. Er folgt seinem Besitzer hunderte von Kilometern durch den Dschungel.

Dieser Straßenhund erkämpft sich eine neue Familie. Er folgt seinem Besitzer hunderte von Kilometern durch den Dschungel.

Diese Geschichte geht gerade um die Welt: Vier schwedische Extremsportler reisen nach Ecuador, um Outdoorweltmeister zu werden. Doch anstelle des Titels bekommen sie einen Freund, der sie für immer begleiten wird.

Vor einer der letzten Etappen des 700km-Rennens ruht sich das Team um Mikael Lindnord aus. Eine anstrengende Etappe liegt vor ihnen. Ein streunender und verletzter Hund nähert sich den Sportlern und Michael füttert ihn mit einem Hackfleischbällchen und denkt sich nichts dabei. Die Gruppe zieht mit anderen los und erst, als sie alleine sind, bemerken sie, dass der Hund ihnen stetig folgt.